DEIN LEBEN IST EINZIGARTIG.
DEINE KARRIERE SOLLTE
ES AUCH SEIN.

Warum Schubladendenken nützlich und gefährlich sein kann

Ich bin strukturiert und gut organisiert. Neue Informationen kann ich recht schnell verarbeiten, weil ich sie kategorisiere.

Das Kategorisieren ist nichts anderes als „Schubladendenken“. Wir machen es alle.

Denn nur so beherrschen wir die eigentlich unbeherrschbare Informationsflut.

Also ist diese Art zu denken lebenswichtig und gut. Sie schützt uns vor Überforderung.

Leider lassen wir uns aber auch gerne zu einer anderen Art von Schubladendenken hinreißen. 

Da geht es dann um unsere Mitmenschen, und die Schubladen stehen leider nicht „gleichwertig“ nebeneinander. 

Warum ich das in Organisationen und besonders im Kontext von Mitarbeiterführung sehr kritisch sehe, das erläutere ich in meinem heutigen Video:

Gerade Führungskräfte können sich nicht oft genug fragen, ob sie ihren Mitarbeitern auf Augenhöhe begegnen.

Alles andere als Augenhöhe ist schlechte Führung. Denn nur wenn ich Menschen ernst nehme, sind sie auch bereit, sich von mir führen zu lassen. 

Schon einmal habe ich hier im Blog zu dem Thema berichtet, meinen früheren Beitrag finden Sie hier.

So bequem das Schubladendenken also ist, so gefährlich ist es auch, wenn wir es nutzen, um Menschen „abzuklassifizieren“.

Natürlich regt man sich gerne mal über eine Gruppe von Leuten auf uns schiebt sie gedanklich in eine nicht so nette Kategorie. 

Wenn das aber dauerhaft bei Menschen passiert, mit denen Sie eigentlich kollegial zusammenarbeiten sollen, dann wird es zum echten Problem. 

Überprüfen Sie also am besten regelmäßig ihre inneren „Schubladen“.

Gute und ehrliche Selbstreflexion ist hier die beste Herangehensweise. 

Probieren Sie es aus – und wie immer freue ich mich auf Ihre Rückmeldung!

 

PS: Sie suchen für Ihre nächste Mitarbeiterveranstaltung einen spannenden Redner zum Thema Führung oder Kommunikation? Wie gelingt Leadership in unsicheren Zeiten? Wie bleiben wir agil und stabil in einer sich massiv verändernden Welt? Wie kommunizieren wir schnell, effizient und wertschätzend? Alle diese Fragen beantworte ich in meinen Vorträgen – unterhaltsam, mit praktisch anwendbaren Tipps, spannend und immer mit einer Brise frischem Wind. Infos zu allen meinen Vortragsthemen finden Sie hier. 

****

Kurzportrait Stefanie Voss – Expertin für Kommunikation & Leadership: Sie ging mit 16 Jahren als Schülerin in die USA, zog mit 23 für ihren Arbeitgeber nach Argentinien und heuerte mit 25 auf einem Segelschiff an, um die Welt zu umrunden. Bereits mit 31 Jahren wurde sie Abteilungsleiterin in einem DAX-Unternehmen. Nach 15 Jahren Konzernkarriere machte sie sich 2009 selbständig. Heute ist sie international erfolgreich als Vortragsrednerin, Workshop Moderatorin und Business Coach. Mit ihren Themen Kommunikation, Führung und Diversity ist sie für große Konzerne, KMUs, Freiberufler und den sozialen und öffentlichen Bereich im Einsatz. Sie ist Jahrgang 1974, verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in der Nähe von Düsseldorf.
Website: www.cutwater.de
Online-Coaching-Programm: www.leader-on-my-ship.com/programm

NEWSLETTER
Jeden Dienstag Tipps für Business und Karriere, natürlich kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.
Stefanie Voss mit Stift

KEINEN BEITRAG MEHR VERPASSEN!

Der Newsletter liefert Dir jeden Dienstag gute Tipps für Business und Karriere. Natürlich kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.

Stefanie Voss: Nein sagen – wertschätzend und klar

NEIN SAGEN - SO LERNST DU ES EINFACH UND SCHNELL!

Denn Ja-Sager machen selten Karriere. Nur wer sich souverän abgrenzen und konsequent NEIN sagen kann, klettert die Karriereleiter hinauf. Kannst Du das?

Mit meinem E-Book wird das klare NEIN zu Deinem Karriere-Booster! 

Hole es Dir JETZT – natürlich kostenlos!

Meine E-Mails erreichen Dich über den Anbieter Active Campaign, mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutz-Erklärung. Es können Dich auch E-Mails mit weiteren Infos zu meinen Produkten und Services rund um die Themen Karriere und Leadership erreichen. Die Abmeldung von meinen Mailings ist jederzeit mit einem Klick möglich.