DEIN LEBEN IST EINZIGARTIG.
DEINE KARRIERE SOLLTE
ES AUCH SEIN.

Warum es gut ist, sich in Probleme zu verlieben

Lösungsorientiert durchs Leben zu marschieren ist ein großer Vorteil.

So habe ich es zumindest bisher immer angenommen. Bis mir jemand sagte, dass zu viel Lösungskompetenz nicht immer hilfreich ist. 

Wer nämlich immer zack-zack sofort an der Lösung arbeitet (und zack-zack kann ich wirklich gut! :-), der hat womöglich das Problem noch überhaupt nicht richtig durchdrungen. 

Genau darauf kommt es aber an – wie ich im folgenden Video erläutere:

Um eine gute, nachhaltige Lösung für ein Problem zu entwickeln, ist eines ganz entscheidend: Welche Fragen stellen wir uns?

Welche Aspekte berücksichtigen wir? Welche Nebenthemen gibt es noch? In was für Richtungen denken wir? Was nehmen wir als gesetzt an, was sehen wir flexibel? 

Genau darüber denken wir nach, wenn wir uns erst mal in das Problem verlieben. Wenn wir es erforschen wollen, kennenlernen wollen, es mit allen seinen Facetten begreifen wollen. 

Und auch wenn eine Lösung dann vielleicht nicht mehr „mal eben zack-zack“ daherkommt, so gewinnen wir doch! Wir gewinnen die Möglichkeit, dass wir nachhaltiger, langfristiger und tiefgreifender an unser Problem herangehen. 

Lohnt es sich also, Probleme ins Herz zu schließen? Was meinen Sie? 

Wie immer freue ich mich über Ihre Rückmeldungen per E-Mail an stefanie@leader-on-my-ship.com.

 

PS: In meinem Online Coaching Programm gibt es übrigens eine Übung, die ähnlich wertschätzend an Probleme herangeht. Dort frage ich meine Teilnehmer, wie sie aus einem Problem eine Sonne machen können. Diese und viele andere wertvolle Coaching-Impulse können Sie sich mit dem LEADER on my SHIP Programm in Ihr Wohnzimmer holen, bei freier Zeiteinteilung und mit Geld-zurück-Garantie. Hier geht es zu allen Infos und zur Anmeldung!

****

Kurzportrait Stefanie Voss – Expertin für Kommunikation & Leadership: Sie ging mit 16 Jahren als Schülerin in die USA, zog mit 23 für ihren Arbeitgeber nach Argentinien und heuerte mit 25 auf einem Segelschiff an, um die Welt zu umrunden. Bereits mit 31 Jahren wurde sie Abteilungsleiterin in einem DAX-Unternehmen. Nach 15 Jahren Konzernkarriere machte sie sich 2009 selbständig. Heute ist sie international erfolgreich als Vortragsrednerin, Workshop Moderatorin und Business Coach. Mit ihren Themen Kommunikation, Führung und Diversity ist sie für große Konzerne, KMUs, Freiberufler und den sozialen und öffentlichen Bereich im Einsatz. Sie ist Jahrgang 1974, verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in der Nähe von Düsseldorf.
Website: www.cutwater.de
Online-Coaching-Programm: www.leader-on-my-ship.com/programm

NEWSLETTER
Jeden Dienstag Tipps für Business und Karriere, natürlich kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.
Stefanie Voss mit Stift

KEINEN BEITRAG MEHR VERPASSEN!

Der Newsletter liefert Dir jeden Dienstag gute Tipps für Business und Karriere. Natürlich kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.

Stefanie Voss: Nein sagen – wertschätzend und klar

NEIN SAGEN - SO LERNST DU ES EINFACH UND SCHNELL!

Denn Ja-Sager machen selten Karriere. Nur wer sich souverän abgrenzen und konsequent NEIN sagen kann, klettert die Karriereleiter hinauf. Kannst Du das?

Mit meinem E-Book wird das klare NEIN zu Deinem Karriere-Booster! 

Hole es Dir JETZT – natürlich kostenlos!

Meine E-Mails erreichen Dich über den Anbieter Active Campaign, mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutz-Erklärung. Es können Dich auch E-Mails mit weiteren Infos zu meinen Produkten und Services rund um die Themen Karriere und Leadership erreichen. Die Abmeldung von meinen Mailings ist jederzeit mit einem Klick möglich.