DU HAST DIESES EINE LEBEN.
Aber steuerst Du es auch bewusst?

Coaching für schwierige Mitarbeiter – ist das eine gute Idee?

Wolltest Du schon einmal jemanden verändern, der das gar nicht selbst möchte und auch keinen Grund sieht, dies zu tun?

Hattest Du schon schwierige Mitarbeiter, die sich nicht ändern wollen und kennst dieses Problem?

Dann bist Du vielleicht auch schon auf die Idee gekommen, einen Coach wie mich für dieses Thema zu engagieren, um Dir in dieser Situation zu helfen.

Natürlich ist es sehr verlockend, als Teamleitung einen schwierigen Mitarbeiter verändern zu wollen.

Also rufst Du mich an und bittest mich, diesen Mitarbeiter zu coachen, damit er sich verändert.

Von mir bekommst Du dann aber zuallererst folgende Frage zu hören:

Hat der schwierige Mitarbeiter ein echtes, eigenes Interesse, an sich zu arbeiten?

Deine Antwort wird wahrscheinlich lauten:

„Nein! Das ist ja das Problem!“ Genau deswegen soll ich zum Coaching kommen.

Das ist der Punkt, an dem ich Dir absage und das Coaching nicht übernehme.

Denn:

Coaches können NICHT zaubern.

Wir Coaches können mit Menschen arbeiten, die an sich selbst arbeiten WOLLEN!

Wenn also die Mitarbeitenden von sich selbst aus an sich arbeiten wollen, wenn sie ein echtes Interesse haben, sich weiterzuentwickeln. Wenn sie ihr Verhalten von sich aus verändern wollen.

Dann – und nur dann – ist Coaching sinnvoll.

Wenn dieses Interesse da ist, können wir Coaches schwierige Mitarbeiter im Reflexionsprozess anleiten.

Es gibt dann die supergute Möglichkeit, dass diese Menschen sich verändern und weiterentwickeln.

Dass sie Veränderungen bewusst vorantreiben.

Was aber tun, wenn Menschen sich partout nicht verändern möchten?

Arrangiere Dich mit der Situation, und ändere Dein eigenes Verhalten!

Vielleicht ändert sich dadurch schon etwas.

Be a role model!

Sei DU die Veränderung!

Wenn die Zusammenarbeit dennoch nicht funktioniert, dann solltest Du Konsequenzen ziehen.

Denn auch ein Coach kann nicht alle Deine Probleme mit schwierigen Mitarbeitern lösen!

Coaches können Prozesse moderieren.

Coaches können Menschen anleiten, wie eine Veränderung gelingt.

Aber NUR, wenn diese Menschen sich auch selber verändern wollen.

Frag Dich doch einfach mal, wie offen DU dafür bist, Dich zu verändern, wenn Du das selbst gar nicht willst!

Wenn Deine Vorgesetzten meinen, dass Du dich ändern musst, Du aber gar nicht die Notwendigkeit dafür siehst…

Na?

Genau.

Coaching funktioniert nur mit einer ureigenen Motivation des Coachingklienten!

Sie ist entweder da – oder nicht.

Diese Motivation kann kein Coach hervorzaubern.

Wie ehrlich bist Du zu Dir selbst?

Echte Selbsterkenntnis ist wichtig - im kostenlosen E-Book erfährst Du, wie das genau geht.

Hole Dir JETZT das E-Book und probiere es direkt aus!

Und eins noch:

Durch Druck wird diese Motivation nicht gefördert!

Schwierige Mitarbeiter lassen sich nur coachen, wenn sie es wollen.

Überlege Dir also genau:

Ist ein Coaching das Richtige für Deine schwierigen Mitarbeiter?

Vielleicht änderst Du erst einmal Deine Einstellung und schaust dann, welche Veränderungen folgen.

Ist die Motivation bei Deinen Mitarbeitenden da, kontaktiere mich gern für ein Coaching!

Ich freue mich wie immer über Dein Feedback – am besten per E-Mail an office@stefanie-voss.de

NEWSLETTER
Jeden Dienstag Tipps für Business und Karriere, natürlich kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.
Stefanie Voss mit Stift

KEINEN BEITRAG MEHR VERPASSEN!

Der Newsletter liefert Dir jeden Dienstag gute Tipps für Business und Karriere. Natürlich kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.

Stefanie Voss: Nein sagen – wertschätzend und klar

NEIN SAGEN - SO LERNST DU ES EINFACH UND SCHNELL!

Denn Ja-Sager machen selten Karriere. Nur wer sich souverän abgrenzen und konsequent NEIN sagen kann, klettert die Karriereleiter hinauf. Kannst Du das?

Mit meinem E-Book wird das klare NEIN zu Deinem Karriere-Booster! 

Hole es Dir JETZT – natürlich kostenlos!

Meine E-Mails erreichen Dich über den Anbieter Active Campaign, mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutz-Erklärung. Es können Dich auch E-Mails mit weiteren Infos zu meinen Produkten und Services rund um die Themen Karriere und Leadership erreichen. Die Abmeldung von meinen Mailings ist jederzeit mit einem Klick möglich.