DU HAST DIESES EINE LEBEN.
Aber steuerst Du es auch bewusst?

Ein bisschen Kontrollfreak sind wir alle – und das kann man dagegen tun

Wie schwer es uns fällt, ohne klare Kontrolle zu leben, das hat uns die Zeit seit März 2020 sehr deutlich gezeigt: Corona verunsichert, schafft Sorgen und schürt Ängste.

Weil wir das Geschehen nicht unter Kontrolle haben, sind wir von Tag zu Tag angespannter und dünnhäutiger.

In meinem heutigen Video erkläre ich Dir, wie Du dem Kontrollverlust, den Du sicherlich auch spürst, wirkungsvoll entgegentreten kannst.

Kontrolle hat oft einen negativen Beigeschmack. Wer ist schon gerne ein Kontrollfreak? Wer lässt sich schon gerne nachsagen, er kontrolliere viel und gerne? Ein kontrollierender Chef zum Beispiel gilt als Mikromanager – und als unbeliebt.

Ich möchte Dich heute mit Deinem (ganz natürlichen) Kontrollbedürfnis versöhnen – denn sooo falsch ist das mit der Kontrolle überhaupt nicht.

Wenn Du Dir selbst erlaubst, ein bisschen ein Kontrollfreak zu sein, kannst Du damit konstruktiv umgehen.

Natürlich können wir ganz viel im Leben nicht kontrollieren. Dazu gehören insbesondere die berühmt-berüchtigten „Rahmenbedingungen“. Die sind, wie sie sind, Du hast sie selbst praktisch nicht unter Kontrolle.

Wenn Du Dich darüber ärgerst, dass das Wetter gerade schlecht ist, dass die Corona-Zahlen hochgehen, dass die Ferien bald vorbei sind, dass der Winter kommt … dann verschwendest Du Energie. Daran kannst Du nichts ändern.

Ziele mit Deinem Kontrollbedürfnis auf die Dinge, die in Deiner Macht stehen.

Es gibt eine Menge Dinge, die Du kontrollieren kannst. Alles das sind Bereiche, in denen Du Macht und Einfluss hast – in erster Linie auf Dein eigenes Wohlbefinden.

Wie viel bewegst Du Dich heute? Wie oft denkst Du an etwas Schönes? Wie viel Zeit nimmst Du Dir für Dich selbst? Achtest Du auf deine Kommunikation, auch die mit Dir selbst?

Suchst Du in Deinem Umfeld bewusst nach kleinen Dingen, die heute gut und erfreulich sind? Sagst Du lieber einmal zu viel als einmal zu wenig Danke? Schaust Du Menschen in die Augen? Lächelst Du besonders deutlich, damit man es auch hinter einer Maske gut erkennen kann?

Es gibt sehr viele, meist eher kleine, aber dennoch einflussreiche „Inseln des Beherrschbaren“, die wir nutzen können, um unser Kontrollbedürfnis für uns selbst positiv zu nutzen.

Wie ehrlich bist Du zu Dir selbst?

Echte Selbsterkenntnis ist wichtig - im kostenlosen E-Book erfährst Du, wie das genau geht.

Hole Dir JETZT das E-Book und probiere es direkt aus!

Sein ein Kontrollfreak, der für sich selbst sorgt!

Fokussiere Dich in Deinem Bedürfnis, die Kontrolle zu behalten, auf alles das, was Dir und Deinem direkten Umfeld gut tut. Hier lohnt es sich auf jeden Fall, Klarheit, Struktur und Planung walten zu lassen.

Dein Kontrollbedürfnis wird befriedigt – und Deine Selbstfürsorge wie auch Deine positive Haltung profitieren ebenso davon.

Probiere es doch einfach mal aus – und berichtet mir dann von Deinen Erfahrungen. Ich freue mich wie immer über eine Rückmeldung – am besten per E-Mail an office@stefanie-voss.de.

NEWSLETTER
Jeden Dienstag Tipps für Business und Karriere, natürlich kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.
Stefanie Voss mit Stift

KEINEN BEITRAG MEHR VERPASSEN!

Der Newsletter liefert Dir jeden Dienstag gute Tipps für Business und Karriere. Natürlich kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.

Stefanie Voss: Nein sagen – wertschätzend und klar

NEIN SAGEN - SO LERNST DU ES EINFACH UND SCHNELL!

Denn Ja-Sager machen selten Karriere. Nur wer sich souverän abgrenzen und konsequent NEIN sagen kann, klettert die Karriereleiter hinauf. Kannst Du das?

Mit meinem E-Book wird das klare NEIN zu Deinem Karriere-Booster! 

Hole es Dir JETZT – natürlich kostenlos!

Meine E-Mails erreichen Dich über den Anbieter Active Campaign, mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutz-Erklärung. Es können Dich auch E-Mails mit weiteren Infos zu meinen Produkten und Services rund um die Themen Karriere und Leadership erreichen. Die Abmeldung von meinen Mailings ist jederzeit mit einem Klick möglich.